Flachdachfenster

Auch auf einem Flachdach ist Lichteinfall sehr wichtig. Gerade in der heutigen Zeit wird durch die moderne Bauweise oft zu wenig Licht im Innenraum geplant. Durch Flachdachfenster können Sie Ihr Licht- und Lüftungskonzept optimal ergänzen. Auch Beschattung und Regensensoren sind bei den heutigen Fenstergenerationen kein Problem.

Dachdecker Kremer & VELUX

Seit Jahren arbeiten wir eng mit der Firma VELUX zusammen, um Ihnen die besten Licht und Lüftungslösungen anbieten zu können. Als einer von nur sehr wenigen Betrieben haben wir von VELUX den Status „Premium Partner“ erhalten. Dies zeigt die hohe Qualität unserer Arbeit, der wir uns schon immer verschrieben haben.

Wie viel Licht braucht ein Raum?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

20 – 25% der Raumgrundfläche sollten als Beleuchtungsraum geplant werden. Dieser kann auch von Flachdachfenstern bereit gestellt werden. Mit dieser Regelung ist sogar zum Teil gesetzlich verankert, wie Räume zu beleuchten sind. Da die individuelle Planung aber sehr von der Gebäudegeometrie und den baulichen Möglichkeiten abhängt, beraten wir Sie gerne vor Ort und finden mit Ihnen eine optimal auf Sie zugeschnittene Lösung.

3 Arten Flachdachfenster

Flachdachfenster sind vom Grundelement alle gleich. Entscheidend ist das Oberelement. Hier gibt es Unterschiede in der möglichen Dachneigung und dem Design. Alle Varianten haben eine Flachglasscheibe im Unterkranz auf die zusätzlich das Oberelement befestigt wird.

Konvex Glas

Echtes, leicht gewölbtes Glas

Mögliche Dachneigung

0°- 15°

Sicht/ Lichteinfall

Optimale Sicht und optimaler Lichteinfall

Unser Tipp

Die Konvex Glas Kuppel ist besonders geeignet für sehr flache Dächer, die aber dennoch besonders gut aussehen sollen.

Flachglas

Echtes, flaches Glas

Mögliche Dachneigung

5°- 15°

Sicht/ Lichteinfall

Optimale Sicht und optimaler Lichteinfall

Unser Tipp

Die Flachglas Kuppel ist besonders geeignet für Dächer mit Neigung, bei denen Optik sowohl im Innenraum als auch auf dem Dach eine Rolle spielen.

Kuppel

Kuppel aus Kunstoff

Mögliche Dachneigung

0°- 15°

Sicht/ Lichteinfall

Eingeschränkte Sicht durch Plastikkuppel, Klar- und Michausführung erhältlich

Unser Tipp

Die klassische Lichtkuppel eignet sich aufgrund Ihres Preises für Dächer und Räume, wo die optischen Ansprüche etwas geringer ausfallen.

Sonnenschutz

Auch bei den Flachdachfenstern stehen Ihnen drei Varianten des Sonnenschutzes zur Verfügung. Alle Produkte sind auch nachträglich einbaubar.

Hitzeschutz

Der Hitzeschutz liegt zwischen dem unterem und dem oberen Element der Lichtkuppel. So bleibt die Hitze draußen. Ein geringer Lichteinfall ist Dank des lichtdurchlässigen Stoffes trotzdem gegeben.

Abdunklung

Besonders für Schlafräume geeignet. Die Waben sind mit Aluminium beschichtet und sorgen so für zusätzliche Wärmedämmung über Nacht.

Auch nachträglich einbaubar!

Tageslichtsteuerung

Besonders geeignet für Räume des täglichen Aufenthalts, wie Büros, Küchen oder ähnliches. In verschiedenen Farben erhältlich.

Auch nachträglich einbaubar.

Flachdach Ausstiegsfenster

  • Sehr gute Wärmedämmung
  • Öffnungswinkel 60°
  • Integrierte Griffmulde
  • Grundsätzlich Durchsturzsicher

Referenzen

Projekte die zum Thema passen

Es wurden keine Referenzen zum Thema gefunden.

Leistungen

Sehen Sie sich an welche Leistungen Sie noch interessieren könnten

Noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns!





    Menü